Heilhypnose

 

Die Heilhypnose gehört zu den suggestiven Verfahren. Unter Suggestion versteht man auch die Beeinflussung vom Fühlen, Denken und Handeln.

Die Hypnose ist ein veränderter Bewusstseinszustand. Es ist ein Zustand zwischen Schlaf und Wachsein - hat aber mit dem eigentlichen Schlaf nichts zu tun.

Ich führe und begleite Sie in die Hypnose mit meinen Worten. Während der Hypnose nehmen Sie alle Umweltgeräusche war, ohne von ihnen gestört zu werden. Nach der Behandlung können Sie sich an alle Worte und Ihr Erlebtes erinnern.

In der Behandlung erhält das Unterbewusstsein positive Formulierungen und Formeln, die das Unterbewusstsein später umsetzen wird. Forscher haben festgestellt, das mind. 70% aller Lebensvorgänge vom Unterbewusstsein gesteuert werden.

Vor der Hypnose besprechen und formulieren wir genau, welche Zielvorstellung oder Zustände erreicht werden sollen. Das Unterbewusstsein strebt nach Verwirklichung.
 

Dauer bis zu 2 Stunden.


Anwendung bei:
• Verspannungen
• Konzentration/ Prüfung/ Lernen
• Psychosomatik
• Raucherentwöhnung
• Gewichtsveränderung
• Magersucht/ Bulimie/ Schwergewichtigkeit…
• Stabilisierung von Psyche und Physis